Freundschaftsspiel

Sonntag, 16.02.2014, 10:00 Uhr, Sportanlage Blankeneser Chaussee (Grand), Schenefeld

 

  

 

 

BW96 Schenefeld 3.C (J2) - TSV Uetersen 1.C (J1)

 

0:4 (0:3)

 

  Auch mal zu Null

 

Bei eisigem Wind und auf Grand, eine Kombination von Randbedingungen, die uns eigentlich gar nicht liegt, wurden wir von unseren Jungs heute wieder eines besseren belehrt, dass es auch anders geht. Mit einer Spielfreude ging unser Team hier erstaunlich gut zur Sache und die Jungs machten dort weiter, wo sie gegen Heidgraben aufgehört hatten. Der Ball lief heute noch besser und unsere schnellen Offensivkräfte übten sehr viel Druck aus. John-Philipp und zwei mal Ali sorgten für die souveräne 3:0- Führung zur Pause. Danach machten erstmal die Hausherren das Spiel und erspielten sich zahlreiche Chancen, aber Markus und seine Vorderleute unterbanden so einiges. Ein Konter brachte dann den 4:0-Endstand wieder durch John-Philipp, zuvor wurden noch zahlreiche 100%-ige Chancen liegen gelassen. Wieder war eine deutliche Steigerung zu erkennen, das hat heute richtig Spass gemacht.