Vorbereitungsturnier beim Moorreger SV

Samstag, 03.08.2013, 10:30 Uhr, An`n Himmelsbarg, Moorrege

 

      

 

TSV Uetersen gegen : TV Haseldorf 2:1 - Moorreger SV 1:1 -SV Halstenbek-Rellingen 0:6 - Komet Blankenese 4:1

 

Beim Traditionsturnier in die Saison gestartet

 

Schon seit eh und je finden am Wochenende vor Saisonbeginn die Vorbereitungsturniere beim Moorreger SV statt. Nach bereits vier 11er-Feld spielen vor den Ferien nahmen wir heute hochmotiviert, aber mit trägem Geist und schweren Beinen die Gelegenheit war, Kondition zu tanken und natürlich um uns einzuspielen. Am letzten Ferienwochenende hatten wir natürlich noch nicht alle an Bord, Ardo und Jon-Philip von den 2001ern halfen aber aus, so daß wir vollzählig waren. Bei streckenweise hohen Temperaturen riefen unsere Jungs aber höchstens gefühlte 50% von ihrem Können ab, einige hatten woanders übernachtet oder kamen gerade am Tag vorher aus dem Urlaub, andere feierten Ramadan, diverse Gründe zogen bei einigen die Handbremse. Dennoch waren wir einigermaßen effektiv, gegen die robusten Haseldorfer hätten wir aber deutlich mehrmals treffen müssen, der Gegentreffer muss nicht fallen, das wissen aber die "Verursacher". Das 1:1 gegen Moorrege war eher schmeichelhaft, die besseren Gastgeber konnten aber Markus kein zweites Mal überwinden. Die Bezirksligatruppe von HR ließ hier nichts anbrennen, die Jungs hatten angeblich die Ferien durchtrainiert und waren wie Ihre Elternschaft stets auf den Punkt da. Die Jungs von Komet-Blankenese leisteten auch keinen wirklichen Widerstand, gewannen aber am Ende noch den Fairness-Pokal, eine schöne Geste seitens des Gastgebers.

 

Vorbereitet haben sich heute : Markus, Simon - Semih - Ardo - Allahdin, Mert - Emrullah - Jonas K. -Kerim, Julian - Jon Philip, Kerim